logo

News 2011

15 June 2016


Testwell CTC++ Host Run-Time Add-on (CTCHRT) Version 2.0 verfügbar

(Tampere/Finland, 10. November 2011)

Testwell gibt die Verf&uumg;barkeit einer neuen Version des "Host Run-Time Add-ons" für Testwell CTC++ bekannt.
CTCHRT v2.0 ist eine Anpassung und Verbesserung des Add-ons auf die neue CTC++-Version 7.0. Neben dem Windows-Support unterstützt das Add-on jetzt auch Linux.
Weitere Informationen sind über die Webseite von Testwell verfügbar.

Offenburger Tooltag: Präsentationen online

(Offenburg, 28. September 2011)

Während eines Tool-Präsentations-Tags am 28.09.2011 im Offenburger Technologiepark haben unsere Partnerfirmen Elvior (Tallin), Software Diagnostics (Potsdam), die Firma QTronic GmbH (Berlin), sowie Verifysoft Technology neue Werkzeuge für die Steigerung von Qualität und Produktivität vorgestellt.
Die Präsentationen der Vorträge sind jetzt online verfügbar.

Embedded Source Code Quality Control: Seminar in Antwerpen (Belgien)

Verifysoft zeigt am 20.09.2011 auf einem von DSP Valley, Karel de Grote University College und der Universität Antwerpen in englischer Sprache organisierten Embedded Source Code Quality Control-Seminar Software für den Test von embedded Systemen.
Weitere Informationen und Anmeldung: DSP Valley Webseite.
Für Interessenten stehen übrigens noch Plätze für unsere Seminare Testen von Embedded Systems in Köln,Stuttgart und Rotterdam (Seminar in Rotterdam in englischer Sprache) zur Verfügung.

Projektmanagement-Tool DataDrill Express 4.4 verfügbar

(Palaiseau/Frankreich, Fredericksburg/USA, 20. Juli 2011)

Spirula und Distributive Management geben das Release der Version 4.4.0 des Projektmanagementtools DataDrill Express bekannt. Din enthät die mit Spannung erwartete Pivot-Grid-Fähigkeit sowie neue Optionen in der Collector Benutzeroberfläche und im Dashboard Editor.
Mit DataDrill E DataDrill Express steht der Softwareentwicklung ein "Navigationssystem für Projekte" zur Verfügung, welches jederzeit die "Position" innerhalb des Softwareentwicklungprozuesses anzeigt, so dass korrektive Maßnahmen rechtzeitig ergriffen werden können.

Francotyp-Postalia optimiert Qualitätsmanagement mit Software Diagnostics Studio

(Potsdam, 29. Juni 2011)

Francotyp-Postalia, weltweit agierender Dienstleister für Postbearbeitung, setzt ab sofort das Software-Mining-Werkzeug Software Diagnostics Studio im Qualitätsmanagement ein.
Software Diagnostics Studio verknüpft Informationen aus dem Quellcode, dem Laufzeitverhalten und den Repositorien von Softwaresystemen miteinander und bereitet diese als aussagekräftige Software-Lagekarten auf. Hierdurch wird die Qualität und die Wartbarkeit von Softwaresystemen schneller gesteigert. Gleichzeitig können Entwicklerressourcen effektiver genutzt werden.
komplette Success-Story

Conformiq Designer Version 4.4 verfügbar

(Saratoga/Kalifornien, USA, 22. Juni 2011)

Conformiq, führender Hersteller von modellbasierter Testtechnologie, gibt die Herausgabe der Version 4.4 des Conformiq Designers für das "Automated Test Design™" bekannt.
weitere Informationen: Version 4.4, Conformiq Tool Suite

Testwell CTC++ zeigt Testabdeckung bei der Entwicklung mit Windows Phone 7

(Offenburg, 25. Februar 2011)

Der Test Coverage Analyser Testwell CTC++ kann jetzt auch zur Messung der Code Coverage bei der Entwicklung auf Windows Phone 7 (WP7) eingesetzt werden.
Testwell CTC++ zeigt den WP7-Entwicklern an, welche Codeteile unzureichend getestet sind. Für diese Module können dann entsprechende Tests geschrieben werden, welche die Softwarequalität erhöhen.
Hierdurch wird sichergestellt, dass alle Komponenten einer Windows Phone 7-Software intensiv getestet wurden, bevor die Software ausgeliefert wird.
Das Coverage-Tool Testwell CTC++ ist direkt in Visual Studio 2010 Express for Windows Phone integriert.

Testwell CTC++ Host Run-Time add-on (CTCHRT) v1.0 released

(Tampere/Finland, 21 January 2011)

Testwell announces the availability of a new add-on component "CTC++ Host Run-Time add-on" for Testwell CTC++.
CTCHRT is a new innovation for measuring code coverage at target machines. In it the instrumented program at the target writes on the fly the coverage data to the host, where it is collected to a file (probefile). Later, at the host, a CTCHRT utility is run to read the probefile and to map the execution data to the instrumented source files and to create (or to sum up) the datafile, which contains the execution data in the normal CTC++ tool chain form. Thereafter the coverage and timing reports are obtained normally with the ctcpost and ctc2html utilities.

Seminarprogramm 2011 verfügbar

(Offenburg, 13. Januar 2011)

Unser stark erweitertes Seminarprogramm für 2011 ist jetzt verfügbar.
Das bewährte 2-Tages-Seminar Testen von Embedded Systems wird im laufenden Jahr in Berlin, Köln, Stuttgart sowie in englischer Sprache in Rotterdam angeboten. Dieses Seminar ist ebenfalls als Inhouse-Seminar verfügbar.
Neu im Programm ist ein spezielles Seminar für Manager und Entscheidungsträger, welches die Themen Testmanagement, Planung, Steuerung und Überwachung des Testprozesses, Support und Wartungsphase sowie die menschliche Komponente des Testens behandelt.
Unter dem Titel "Unentdeckten Fehlern auf der Spur" wird in Offenburg, München und Bludenz (Österreich) gezeigt, wie durch aktuelle Testwerkzeuge höhere Qualität und kürzere Entwicklungszeiten erreicht werden.
In eintägigen Kompaktseminaren informiert Verifysoft in Offenburg und München über das Code-Coverage-Tool Testwell CTC++ sowie über Grundlagen und Vorteile des modellbasierten Testens.
Weitere Informationen:     Seminarprogramm       Pressemitteilung